Aktuell

 

Die Schleifmühle am Faulen See

Mit finanzieller Unterstützung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern und der Landeshauptstadt Schwerin ist dieses neue Buch entstanden. Die Lektüre des Buches ist Interessierten der Geschichte...

VERANSTALTUNGEN

Ferien-Familien-Workshop in der Schleifmühle

Beim Ferien-Workshop am 11. Oktober 2022 können Kinder – auch Kita-Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern oder anderen Angehörigen von 10:00 bis 12:00 Uhr handwerklich und künstlerisch tätig sein, das große Wasserrad in Aktion sehen und beim Schleifen eines Findlings dabei sein.
 
Selbst aktiv werden können die Kinder und ihre Angehörigen beim Schleifen von besonderen Steinen und beim Dekorieren von Kieselsteinen.  Auch das Bearbeiten von Speckstein ist wieder möglich.
Auf anschauliche und praktische Art und Weise wird die Entwicklung des Getreidemahlens demonstriert, und die Kinder können die neue Handmühle ausprobieren.
Immer wieder interessant ist die Herstellung einfacher Kunstdrucke für Lesezeichen, Glückwunschkarten o.a.
Mit Nadel und Faden umzugehen will auch gelernt sein. Es gibt in der Schleifmühle die Möglichkeit dazu, und auch die Nähmaschine wird zum Einsatz kommen.

Die Ergebnisse ihrer Betätigung können die Kinder selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Jeder kann für 5,00 Euro mitmachen. Von dem Geld werden wieder neue Materialien für die nächsten Workshops gekauft.

Auf Grund der geringen räumlichen Situation ist eine Anmeldung unter 
Tel- Nr.: 0385 562 751 wünschenswert.


 

 

Die Mühle erleben

Die Ausstellung in der Schleifmühle berichtet von der Entstehung des Ortes als Teil des Residenzensembles und über den Alltag der Steinschleifer. Wenn die Schütten der Mühle sich öffnen, das Holz knarrt und Eisen, Wasser und Stein ihr geräuschvolles Werk beginnen, wird Technikgeschichte in der Schleifmühle mit allen Sinnen erlebbar.

Vom Stein zum Schloss

Seit über dreihundert Jahren dreht sich das Rad der Wassermühle am Auslauf des Faulen Sees. Von 1749 bis 1857 schnitten, schliffen und polierten hier geschickte Hände Steine für die Fürsten Mecklenburg-Schwerins. Heute ist die historische Wassermühle mit unterschlächtigem Wasserrad ein Museum mit Schauanlage zur Bearbeitung großer Natursteine

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Schleifmühlenmuseum ab 21.03.2022

Montag- Freitag
09.00 - 17.00 Uhr letzter Einlass 16.30 Uhr

An Wochenenden und Feiertagen
10.00 - 17.00 Uhr letzter Einlass 16.30 Uhr

Schulklassen und Gruppen,
bitte mit Voranmeldung
0385 / 562751

Preise

Erwachsene:        4,00€/ erm. 3,00€
Schulklassen:  30,00€
Schwerin-Ticket: 3,50€  / erm. 3,00€

Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei

Preisübersicht gesamt